Umbaumaßnahmen auf dem Vereinsgelände

Seit einiger Zeit sind wir am Planen und nun können wir endlich loslegen bzw. haben endlich losgelegt.

Wie ihr auf den nachfolgenden Bildern sehen könnt, sind die Vorbereitungen für den Neubau einer Geräte-Halle abgeschlossen – wir haben in der Zwischenzeit bereits unseren alten Schuppen abgerissen (vorher natürlich aussortiert und alles, was wir behalten in Sicherheit gebracht) und nun kann bald der nächste Schritt zur neuen Halle in Angriff genommen werden. Lasst euch überraschen, was wir genau geplant haben. Bilder und weitere Infos folgen, sobald es etwas handfestes zu berichten gibt.

Im Zuge des Abrisses des alten Schuppens haben wir auch den Hochsitz etwas versetzt, so dass wir nun (entgegen zum letzten Bericht) auf 5 m, 10 m, 15 m, 20 m, 25 m und 30 m bergab und auch geradeaus fürs Feldbogen trainieren können.

Euch allen einen schönen Tag und eine erfolgreiche Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.