Deutsche Meisterschaft Halle 2022 / Tag 1

Der erste Tag der diesjährigen DM Halle ist bereits vorbei und es gab sogar die erste Medallien (5) für die hessischen Schützen. Unsere Sarah hat einen super 8. Platz gemacht, nachdem Sie im im 1/8 leider 140-144 verloren hat.

Hier noch die Platzierung von allen deutschen Schützen von Tag 1:

1. Platz – Carolin Landesfein (Compound Damen) – 588 Ringe (Quali)
1. Platz – Irene Dotzel (Compound Master weiblich) – 563 Ringe
2. Platz – Dorith Landesfein (Compound Master weiblich) – 563 Ringe
2. Platz – SV Böddiger (Compund Mannschaft) – 1743 Ringe
3. Platz – Walter Kienzler (Compound Senioren) – 558 Ringe
4. Platz – Anna Geller (Compound Junioren) – 564 Ringe
4. Platz – Kerstin Schönbach (Compound Damen) – 573 Ringe (Quali)
8. Platz – Florian Grafmans (Compound Herren) – 590 Ringe (Quali)
9. Platz – Sarah Trumpp (Compound Damen) – 543 Ringe (Quali)
9. Platz – Sebstian Lensing (Compound Herren) – 577 Ringe (Quali)
9. Platz – Pascal Schmidt (Compound Herren) – 577 Ringe (Quali)
12. Platz – Erik Lüttmerding (Compound Master männlich) – 565 Ringe
15. Platz – Harald Heckwold (Recurve Senioren) – 503 Ringe
17. Platz – Elisabeth Becker (Recurve Senioren) – 500 Ringe
25. Platz – Philipp Lutz (Compound Herren) – 570 Ringe (Quali)

Morgen sind die Recurve- und die Blankbogen-Schützen (Ausnahme Schüler und Recurve Masters) an der Reihe. Von uns am Start: Frank Plitt, Anja Birkenfeld und Markus Linge. Viel Erfolg euch dreien für Tag 2.

-Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.